Tipps

Handtuch falten: der Ventilator

Handtuch falten: der Ventilator

Manche feiern morgens Weihnachten. Sobald Sie aufwachen, weckt das Vergnügen, Geschenke zu entdecken, mehr als eine Neugierde. Bevor Sie die Geschenke auspacken, sollten Sie nach einer erholsamen Nachtruhe wieder zu Kräften kommen. Entdecken Sie also einen schönen Frühstückstisch mit der Erklärung der Falttechnik des Ventilators. Diese Faltung ist einfach und für jedermann zugänglich und ermöglicht es Ihnen, auf Ihrem Tisch eine Erleichterung zu schaffen. Level: sehr einfach Fertigstellungszeit: 1 Minute Die dekorativsten: Diese Falttechnik für Fächerhandtücher kann mit Papierhandtüchern durchgeführt werden. Eine Lösung, wenn Sie sehr zahlreich sind und nicht genügend aufeinander abgestimmte Handtücher haben!

Fotos einklappen

Handtuch falten: der Ventilator - Vorher

Nimm ein quadratisches Baumwolltuch

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 1

Falten Sie das Handtuch in zwei Hälften

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 2

In zwei Hälften falten, um ein Quadrat zu bilden

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 3

Falten Sie das gerade gefaltete Teil auf ein Viertel

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 4

Falten, um ein Akkordeon zu formen

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 5

Komposition zurückgeben

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 6

In zwei Hälften falten

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 7

Nach innen klappen

Handtuchfalten: Der Ventilator - Schritt 8

Und den unteren Teil darunter platzieren

Handtuchfalten: Der Fan - After

Mach auf!

Viele Tipps zum Serviettenfalten finden Sie im Buch: "Serviettenfalten, die Kunst des Serviettenfaltens, um Ihre Tische zu schmücken und zu verschönern" von Andrea Spencer, herausgegeben von La Martinière.