+
Kommentare

Wachsende fleischfressende Pflanzen

Wachsende fleischfressende Pflanzen

Lust auf eine ungewöhnliche Pflanzendekoration? Denken Sie an fleischfressende Pflanzen! Es gibt über 700 Arten und eine der faszinierendsten Arten, die Venusfliegenfalle, ist leicht zu pflegen. Um Ihnen zu helfen, dieses Universum von Insektenfressern besser zu verstehen, sind wir dem Rat von Florent Chouffot von karnivores.com gefolgt.

Pflege fleischfressender Pflanzen

Fleischfressende Pflanzen sind nicht schwer zu pflegen. Florent Chouffot erklärt uns, dass wir viele Arten erfolgreich kultivieren können, wenn wir ihre Bedürfnisse kennenlernen: "Viel Licht, eine im Allgemeinen aus blondem Torf hergestellte Erde, die von Frühling bis Sommer gut feucht bleibt. "Herbst und kalksteinfreies Wasser, idealerweise Regenwasser oder demineralisiertes Wasser".

Züchte fleischfressende Pflanzen, draußen und drinnen

Fleischfressende Pflanzen können draußen oder drinnen genossen werden. Das hängt von der Pflanze ab. "Sie sind sowohl im Dschungel am Äquator als auch in den Torfmooren Kanadas zu finden!", So der Spezialist von karnivores.com weiter. Als Funktion werden sie daher entweder drinnen oder draußen angebaut. Viele Arten müssen einem ähnlichen saisonalen Rhythmus folgen, mit allem, was dazu gehört: weniger Licht im Winter und Frische, sogar Kälte! Im Winter ruhen sie. Dies ist zum Beispiel der Fall bei der berühmten Venusfliegenfalle und ihren mobilen Fallen, die relativ einfach zu kultivieren sind. Draußen in der Sonne wird es am schönsten. Gelees machen ihm keine Angst! Umgekehrt sollten große fleischfressende Pflanzen, die Hängetöpfe entwickeln, in Innenräumen angebaut werden, da sie in tropischen Wäldern wachsen.

Wo gibt es fleischfressende Pflanzen?

Es ist am besten, erwachsene und topfartige fleischfressende Pflanzen zu kaufen. Sie finden sie in Gartencentern für weniger als 6 Euro. Es gibt auch Standorte, die auf den Verkauf dieser Pflanzen spezialisiert sind: Natures et Paysages et Karnivores. Florent Chouffot versichert uns den Service von Karnivores.com: "Für die Sendungen verwenden wir speziell auf die Größe unserer Töpfe abgestimmte Schalen, die sie pflegen, während die Blätter geschützt bleiben. Keine bösen Überraschungen an der Rezeption, und das zu jeder Jahreszeit! Und wir sind telefonisch oder per E-Mail für alle wachsenden Ratschläge zur Verfügung. "