Hilfreich

Die Fee Maraboutée feiert ihr 20-jähriges Bestehen in der Dekoration

Die Fee Maraboutée feiert ihr 20-jähriges Bestehen in der Dekoration

20 Jahre seit dem Fee Maraboutée begeistert die Modewelt. Zum Feiern enthüllt das Haus seine vollständig handgefertigte Dekorationskollektion in den Werkstätten von die Établisienne .

Die Fee Maraboutée: die Suche nach dem Authentischen

Das 1996 von Jean-Pierre Braillard gegründete Textilhaus zeigt durch diese Linie seine Verbundenheit mit handwerklichem Know-how, handgefertigten und natürlichen Materialien. Es muss gesagt werden, dass in jeder Boutique (oder "Boutique-Wohnung") der Marke sorgfältig ausgewählte Möbelstücke hervorstechen, Elemente von Möbeln mit einer intimen Geschichte. Die Liebe zur Dekoration, zum Objekt selbst, die sich in jedem Stück dieser Jubiläumslinie widerspiegelt. Eine Rückkehr zu den Quellen, eine Suche nach dem authentischen und perfekten Echo der Politik von La Fée Maraboutée, den Kunden Kleidung aus 95% europäischer Produktion anzubieten.

L'Établisienne verwirklicht Ihre Dekorationswünsche

L'Établisienne ist ein Labor, das der Kreation gewidmet ist und alle unvorstellbaren Zutaten zusammenbringt, um Objekte selbst zu kreieren oder zu renovieren. Eine Hauswerkstatt im Herzen von Paris, die sich als Sitz von Kunsthandwerkern aller Art, Profis und Amateuren präsentiert. Kurse, Praktika, Schulungen ... L'Établisienne ist ein vielseitiger Raum für Herstellung und Recycling (das Konsignationslager steckt voller Schätze), reich an Utensilien und Materialien.

La Fée Maraboutée x L'Établisienne

Angetrieben von der gleichen Liebe zum Produkt und zur Kunstfertigkeit bieten die beiden Häuser eine Reihe natürlicher Dekorationsgegenstände im Farbton: ovaler Rattanspiegel (79 Euro), großer geflochtener Korb (45 Euro), siebgedruckte Holzkarten (von 15 bis 35 Euro)… Genug, um Ihren Eintrag, Ihr Schlafzimmer oder sogar Ihr Wohnzimmer mit Geschmack zu versehen.

Finden Sie die Jubiläumskollektion der 20 Jahre Fee Maraboutée im E-Shop.