Informationen

Grüne Spiele im Freien

Grüne Spiele im Freien

Grüne und klassische Spiele für Kinder im Freien ändern ihren Kurs, um Teil eines nachhaltigen und lokalen Konsumansatzes zu werden. Wie wähle ich die neuen Spiele für meine Kinder aus? Was sind die neuesten Trends, damit sie Spaß haben und eine faire und natürliche Umgebung genießen können? Antworten ...

Made in France ist in Mode

Keine Spielzeuge mehr, die in China hergestellt werden. Französische Spielzeuge nehmen Farben an und geben ihren rechtmäßigen Platz in den Händen Ihrer Kleinkinder wieder frei. Vom Holzboot aus der Bretagne bis zu den Jura-Brettspielen gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Darüber hinaus liegen viele bekannte Marken wie Monoprix oder La Grande Récré im Trend und ermöglichen Ihnen den Erwerb dieser umweltfreundlichen Spielzeuge. Ansonsten können Sie sie mit wenigen Klicks online bestellen. Wir lieben die kleinen bretonischen Tirot-Boote aus Buchenholz, die in den heimischen Wäldern wachsen!

Holz ja aber ...

Mit ihrem Vintage-Look, der ältere Kinder an ihre eigene Kindheit erinnert, sind hölzerne Outdoor-Spiele ein großer Klassiker für Kinderspielzeug geworden. Kegeln, Schaukeln oder Hütten, wir entscheiden uns für Bauherren, die lokales Holz aus nachhaltiger Produktion verwenden, wie zum Beispiel die Firma Burger seit 1847. Denken Sie auch an traditionelle Spiele wie Jokari, die wieder in Mode sind und welche noch bitte so viel! Wir wählen dann ein Holzmodell von Jura Artisans.

Spiele im Freien aus Pappe

Ein weiteres 100% umweltfreundliches Material: Karton. Vergiss das Holz für einen Moment und setze auf eine ... Pappkabine! Sehr günstige, recycelte Kartonmodelle wie die von Kidsonroof sind ab 40 Euro erhältlich. Besser kann Ihr Kind seine Kabine mit einfachen Markierungen selbst dekorieren, bemalen und anpassen.